Encores, CD by Black Dyke Band

Encores

Item No.
949
Genre

Entertainment

Interpreter
Conductor
Nicholas J. Childs, Robert B. Childs
Recording
2013
Label
ObrassoRecords

CD permanently out of stock. Music digitally available.
Music Sample
No. Track / Title Music Sample Sheet music
01Come Follow The Band (Musical Barnum)
02Where Eagles Dare
03Carrickfergus
04Fiesta Parade
05Old Pops Was Right
06Titantic - Death Of A Titan
07Spanish Fiesta (Cornet Duet)
08Music Forever
09Amadeus
10The Old Circus Band Galop
11Angelus
12Thank You And See You Again
13Italian Love Song
14Celtic Crest
15You'll Never Walk Alone (Musical Carousel)
16Chicago!
17Cry Of The Mountain
18Highland Cathedral
Available on
Black Dyke Band » CD » Encores on iTunesBlack Dyke Band » CD » Encores on AmazonBlack Dyke Band » CD » Encores on YouTube MusicBlack Dyke Band » CD » Encores on Spotify
Description

«Encores» is a Brass Band CD by Obrasso. The CD was recorded 2013 by Black Dyke Band and the conductors Nicholas J. Childs, Robert B. Childs.

The music label Obrasso Records belongs to Obrasso Verlag from Switzerland. The Black Dyke Band has recorded a lot of music for Obrasso. The Sheet Music for Brass Band are available at Obrasso’s webshop.

All sound carriers are also available digitally on the popular portals of Apple, Amazon, Google, Spotify and other providers worldwide.

Review


Zugabe! (auf Englisch: Encore!) Diese Rufe aus dem ­Publikum hört man als Musiker nach einem gelungenen Konzert natürlich immer gerne. Aber auch als Zuhörer ist es ein besonderes Erlebnis, wenn eine Aufführung tatsächlich so gut war, dass man ihr Ende so lange wie möglich hinauszögern und die Musiker zum Weiterspielen animieren möchte. Zugabe-Rufe sind auch der "Black Dyke Band" nicht unbekannt. Gemäß ihrem Motto "Justum­ Perficito nihil timeto" (Handle einwandfrei und fürchte nichts) ist sie auch auf dieser CD unter Leitung von Dr. Nicholas J. Childs und Dr. Robert B. Childs nach Perfektion bestrebt. Mit "Encores" gibt die Brass Band nur einen kleinen Vorgeschmack auf das große Repertoire, das für Zugaben zur Verfügung steht. "Come Follow The Band" – mit dieser Einladung aus dem Musical "Barnum" beginnt die CD. Dass Zugaben sowohl fröhlich und beschwingt sein können, zugleich aber auch nachdenklich und ruhig, beweist die "Black Dyke Band" hier sehr überzeugend. Zum Träumen lädt beispielsweise das Bassposaunen-Solo von Adrian Hirst in "Old Pops Was Right" ein, während "The Old Circus Band Galop" oder der Marsch "Fiesta Parade" dagegen einen eher beschwingten Konzertabschluss markieren.
5